HSZ #009 (Estland 🇪🇪)

Estland liegt am Rande der Europäischen Union, mit einer Grenze nach Russland. Der kleine Staat ist deshalb auch Mitglied der NATO, dem Verteidigungsbündnis auf das Russland überhaupt nicht gut zu Sprechen ist. Das Estland darüber hinaus noch Teil der ehemaligen Sowjetunion war macht die Lage nicht entspannter.

Dennoch ist Estland seit nun fast dreißig Jahren wieder unabhängig und einer der fortschrittlichsten Staaten was digitale Infrastruktur und e-Government angeht. Selbst Parlamentswahlen sind mittlerweile digital möglich, und natürlich aber auch vieles mehr.

All das, und vieles mehr in dieser Episode von Herrschaftszeiten.

HSZ #008 (Österreich 🇦🇹)

Die Alpennation Österreich ist Mitglied der Europäischen Union und eine Demokratie im Herzen Europas. Gleichzeitig wird Österreich von den beiden konservativen Parteien des Landes regiert – zumindest noch.

In den letzten Tagen hat Österreich aufsehen um sich gemacht. Es ist ein Video aufgetaucht, das den Vizekanzler Heinz-Christian Strache zeigt, wie er einer russischen Frau Staatsaufträge verspricht, sofern diese seiner Partei zu einem besseren Wahlergebnis verhilft.

All das und vieles mehr in dieser Episode von Herrschaftszeiten.

HSZ #007 (Ungarn 🇭🇺)

Ungarn ist ein Land in Mitteleuropa – und damit besonders während des Europawahlkampfes ein wichtiges Thema. Es lohnt sich nach wie vor unsere Nachbarn im Blick zu behalten und in dieser Folge schauen wir uns insbesondere die Verfassung unserer ungarischen Miteuropäer etwas genauer an.

Ich war leider während dieser Folge gesundheitlich etwas angeschlagen. Ich hoffe ihr seht es mir nach, beim nächsten mal wird es bestimmt wieder besser.

All das, und vieles mehr in dieser Episode von Herrschaftszeiten.